top of page

Weshalb sollte ein Stromspeicher verwendet werden ?

 

Welche Vorteile bringt mir ein Speicher für mein Haus ?

-> Unabhängigkeit vom Energieversorger, Wetter, Tageszeit

-> Weniger Stromverbrauch und damit weniger Kosten

 

 

 

 

Photovoltaikanlage ohne Stromspeicher

hier wird die erzeugte Energie die nicht sofort im Haus verbraucht wird, als Überschussstrom in das öffentliche Netz eingespeist und entsprechend niedrig vom Versorger vergütete.

Wird nun Strom Abends / Nachts oder bei schlechtem Wetter benötigt, muss dieser teuer beim Versorger bezogen werden !.

Auch den zukünftigen Erhöhungen der Strompreise ist man hilflos ausgesetzt.

All dies sind erhebliche Nachteile !

 

Photovoltaikanlage mit einem Stromspeicher

hier erhöht sich der Verbrauch der selbst erzeugten Energie enorm, so dass kein teurer Strom mehr bezogen werden muss.

Die gespeicherte Energie kann dann aus dem Akku entnommen werden, wenn sie benötigt wird.

Nachts, bei schlechtem Wetter oder bei Stromausfall wird die Energie aus dem Speicher entnommen und in das Hausnetz eingespeist und dies ohne zusätzliche Kosten.

Hier sind Autarkiequoten von 75 bis 90% möglich.

                            SAX-Stromspeicher

                   Die Alternative bei Erweiterung 

               Altanlagen - E3DC Bestandsanlagen

Welche Vorteile bringt mir der SAX-Speicher  ?

-> Jede Anlage kann mit diesem Speicher einfach und kostengünstig ausgerüstet werden !

-> Sie haben eine Altanlage und funktionierende Wechselrichter

    SAX-Speicher sind hier die Lösung !

-> Sie haben eine altes E3DC Hauskratwerk und es können keine Akkus mehr nachgerüstet werden

    SAX- Speicher sind hier die Lösung ( bis 15 kWh )

 

Der intelligentere Weg zur
unabhängigen Energieversorgung

Eine Photovoltaikanlage liefert reichlich Strom – umweltschonend und kostengünstig. Zur Mittagszeit, wenn die Sonne am stärksten scheint, ist der Stromverbrauch jedoch meist relativ gering. Der produzierte Strom kann nicht verbraucht werden.

Die SAX-Batterie bietet hierfür die Lösung. Sie speichert die überschüssige Energie der Mittagszeit ein und gibt sie zu Zeiten des hohen Bedarfs wieder ab. Durch die patentierte Schaltung der SAX-Batterie hebt sie sich zudem gegenüber herkömmlichen Batterien hervor und bietet:

  • Hochvolttechnik mit maximaler Sicherheit

  • Hohen Brandschutz durch sekundenschnelles Trennen der Zellen

  • Höchste Effizienz zur optimalen Nutzung Ihrer Solarenergie

  • Umweltschonende Produktionsketten durch den Einsatz von kobaltfreien Zellen

  • Kinderleichte Installation dank Plug-in Technik. Der Speicher wird einfach an einer netzsicheren Steckdose angeschlossen und ist bereit zum Stromspeichern.

Auf diese Weise wird Ihr wertvoller Solarstrom kosten- und energieeffizient direkt vor Ort genutzt.

Technische Daten

Systemdaten

BatterietypLiFePO4

Zelldaten3,2 V; 15 Ah

Nutzbare Kapazität5,2 kWh

Modular erweiterbarbis 15,6 kWh

Nennspannung230 V AC

Nennleistung normal4,6 kW

Nennleistung bei Plug-in3,7 kW

Nennstrom normal20 A

Nennstrom bei Plug-in16 A

Speichergewicht52 kg

Speicherabmessung530 × 530 × 250 mm

Betriebsdaten

All-in-OneWechselrichter nicht notwendig

Wirkungsgrad für die Umrichtung99%

KommunikationModbus RTU, Modbus TCP/UDP

Kommunikations-AnschlüsseRS485 (Wired oder LORA),

RJ45 (LAN)

Garantie für die Batterie10 Jahre

Umgebungstemperatur im Betrieb5°-35°C

Max. rel. Luftfeuchtigkeit90%

Staub- und WasserschutzIP 31

ZertifizierungVDE-AR-N 4105, UN 38.3

Schutzklasse1 (Schutzerdung)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SAXD1.JPG
SAXD4.JPG
SAXD5.JPG
SAXD3.JPG
SAXD2.JPG
SAX5.JPG
SAX4.JPG
SAX3.JPG
Balken Blau  300.jpg
bottom of page