Weshalb wird ein Überspannungsschutz benötigt ?

Wie hier der Name schon sagt, schützt dieser vor Überspannungen

 

Hier unterscheidet man zwei Arten, einmal den DC-Seitigen und zum anderen den AC-Seitigen Überspannungsschutz.

Der DC-Überspannungsschutz verhindert das eine Überspannung die z.Bsp. durch einen Blitzeinschlag am Dach eines Gebäudes / Photovoltaikanlagen entsteht, abgeleitet wird.

 

Der AC-Überspannungsschutz verhindert das eine Überspannung die z.Bsp. durch einen Blitzeinschlag in eine Stromleitung außerhalb des Gebäudes entsteht, abgeleitet wird.

Der AC-Überspannungsschutz ist im Strom-Verteilerkasten ( Sicherungskasten ) verbaut.

 

Im beiden Fällen wird hier die empfindliche Elektronik die im Haus verbaut ist entsprechend

geschützt.

  

Die häufigsten Schadensursachen, die bei Versicherungen eingereicht werden, sind Überspannungsschäden.

Impressum        Datenschutz        AGB

 

Wieser IT & Energysystems

Südl. Münchner Str. 24a - 82031 Grünwald

Tel. : 089/64919513- Mail: es@wieser-es.de